Über mich


 

Gisela Malasch

Inhaberin und Trainerin der Pro life-balance Seminare, Journalistin

Als Journalistin für den öffentlich-rechtlichen Hörfunk und Fernsehen (DLF, BR, NDR, ZDF, 3sat) habe ich mich schon zu Beginn der 1990er Jahre mit Selbstmanagement befasst und mit Begeisterung angewandt. Tätigkeiten im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit kamen hinzu.

Neben journalistischer Arbeit war ich immer wieder freiberufliche Trainerin für Seminare mit den Schwerpunkten Persönlichkeitsentwicklung, Zeit- und Selbstmanagement. Ich habe Kommunikationswissenschaften M. A. studiert und einen Abschluss als Fachkauffrau Marketing (IHK), sowie  die Ausbildung zum Train the Trainer für ganzheitliche Methodik absolviert. Die Weiterbildung „Bildungsberatung und Kompetenzentwicklung“ sowie meine Ausbildung zur ProfilPASS-Beraterin runden mein Profil ab.

Wie alles entstand

Die Grundlagen meiner Seminarangebote basieren auf der ganzheitlichen Methodik und wurden von Pro life-balance weiter entwickelt. Entstanden ist die ganzheitliche Methodik Mitte der 1970 Jahre  nach dem Tod von Dr. Gustav Grossmann. Die Grossmann-Methode zielte darauf, die individuelle Leistungsfähigkeit durch Arbeitsmethodik und Zeitplanung des Einzelnen zu steigern. Die Gründerväter der ganzheitlichen Methodik, nach dessen Tod und dem Verkauf des Grossman-Unternehmens auf sich gestellt, weiteten diesen Ansatz aus. Jetzt zielte die Methodik darauf, dass jeder Einzelne entsprechend seiner persönlichen Wünsche und Stärken in seinem Umfeld glücklich, sinnvoll und erfolgreich lebt. Erfahren sie hier mehr über die Grundlagen. Dieser Ansatz setzt sich in den Angeboten von Pro life-balance fort. Ob in Seminaren oder in einer Einzelberatung, sämtlich Inhalte orientieren sich an den Gegebenheiten und Wünschen eines  Einzelnen.

Ich wende dieses methodische Wissen in Theorie und Praxis seit Jahren selbst an und vermittele es erfolgreich. Kombiniert mit einer gehörigen Portion Lebens- und Berufserfahrung bleiben bei den Seminarteilnehmerinnen und -nehmern keine Fragen offen. Mich prägt die Leidenschaft für ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben.

final_Logo_Spitzenfrauen_skal118h
Gisela Malasch