ProfilPASS

schriftzug-blau

Sie können mehr als Sie glauben

Entdecken Sie mit der ProfilPASS-Beratung Ihre Kompetenzen! Denn im Berufsalltag brauchen Sie mehr als reines Fachwissen: Sie brauchen auch die Kompetenz, dieses Wissen angemessen einzusetzen. Neben Fachwissen geht es um Schlüsselkompetenzen, wie beispielsweise Team- und Lernfähigkeit, Kreativität, Anpassungsfähigkeit und Stressresistenz oder Belastbarkeit. Diese Schlüsselkompetenzen erwerben wir häufig nebenbei und sind uns dessen oft nicht bewusst.

Der ProfilPASS-Beratung unterstützt Sie, diese Kompetenzen systematisch zu ermitteln und darzustellen. So entsteht Ihr persönliches Profil, das Ihnen in vielen Fällen eine unentbehrliche Hilfe ist, zum Beispiel:

  • wenn Sie nach einer Erwerbsunterbrechung wieder in das Berufsleben einsteigen wollen,
  • bei der beruflichen (Neu-)Orientierung,
  • bei anstehendem Berufs- oder Stellenwechsel,
  • bei der Vorbereitung von Mitarbeiter- oder Leistungsgesprächen
  • oder bei der Formulierung von persönlichen Zielen.

Die Arbeit mit dem ProfilPASS beruht auf zwei Säulen: dem ProfilPASS-Ordner und der professionellen ProfilPASS-Beratung. Im Zusammenspiel lassen sich die Möglichkeiten des ProfilPASS optimal nutzen.

Die ProfilPASS-Beratung

Die ProfilPASS-Beratung begleitet Sie auf dem Weg, Ihre Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen zu entdecken. Durch gezielte Fragen in der Beratung kommen Sie Ihren besonderen Stärken auf die Spur. Sie fördern Ihren Reflexionsprozess und präzisieren Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen und finden neue Ziele.

pp_grossDer ProfilPASS-Ordner

Um diese umfangreichen Kompetenzen sichtbar zu machen, wurde der ProfilPASS-Ordner entwickelt. Er basiert auf einem biografischen Verfahren, das bedeutet, dass in der Rückschau auf Ihr Leben Ihre individuellen Stärken, Interessen und Kompetenzen auf den Punkt gebracht werden. Sie beantworten sich selbst die Frage: Was kann ich? Im nächsten Schritt nutzen Sie diese Erkenntnisse für Ihre Zukunft Was will ich? Sie können hiermit Ihre berufliche und persönliche Zukunft planen.

Der Aufbau des ProfilPASS-Ordners

UeberblickMein Leben – ein Überblick – Der ProfilPASS beginnt mit einer Rückschau auf Ihr bisheriges Leben. Schule, Ausbildung und Beruf sind dabei genauso wichtig wie Familie, Freizeit und Ehrenamt. Was haben Sie gelernt? Wo haben Sie welche Erfahrungen gemacht? Und: Was davon erscheint Ihnen heute wichtig? Was hat Ihnen besonders viel Freude bereitet?

DokumentationMeine Tätigkeiten – eine Dokumentation – Ob berufliche Qualifizierung oder Ihr spezielles Hobby, alles wird genau unter die Lupe genommen und von Ihnen beschrieben, auf den Punkt gebracht und bewertet: Was machen Sie gern und was können Sie gut? Indem Sie sich mit Ihrem Tun und Handeln auseinandersetzen, finden Sie Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen. In diesem Abschnitt bekommen Sie ein Gefühl dafür, Ihre Fähigkeiten einzuschätzen.

BilanzMeine Kompetenzen – eine Bilanz – Ziehen Sie Bilanz und erstellen Sie eine Übersicht Ihrer besonderen Fähigkeiten und Kompetenzen. Der ProfilPASS-Ordner bietet Ihnen eine strukturierte Sammlung von Materialien zur Reflexion Ihrer bisherigen Berufs-und Lebenserfahrungen. Das Ergebnis ist Ihre ganz persönliche Kompetenzbilanz.

SchritteMeine Ziele – und die nächsten Schritte – Wer sich gut kennt, kann besser die (berufliche) Zukunft planen. Nutzen Sie Ihre Kompetenzbilanz, um sie mit Ihren aktuellen Wünschen und Plänen zu verknüpfen, diese zu konkretisieren und nächste Schritte zu planen. Wenden Sie Ihre Erkenntnisse für Ihre weitere Lebensplanung an: Was sind Ihre Wünsche und persönlichen Ziele? Was möchten Sie beruflich tun und welche Interessen möchten Sie weiterverfolgen?

7-facher Nutzen des ProfilPASSES im Überblick:

  1. Sie entdecken Ihre individuellen Fähigkeiten und Stärken,
  2. bringen diese auf den Punkt und machen sie damit sichtbar.
  3. Sie bilanzieren Ihre individuellen Kompetenzen.
  4. Sie stärken Ihr Selbst-Bewusstsein und
  5. gestalten damit Ihre (berufliche) Zukunft.
  6. Sie steigern Ihre berufliche und persönliche Zufriedenheit und
  7. der Stress reduziert sich, weil Sie sich jetzt auf das Wesentliche konzentrieren.

Diese ProfilPASS-Beratung kann als Einzelberatung oder innerhalb einer Gruppe im Rahmen eines speziellen ProfilPASS-Kursen stattfinden. Die Einzelberatung umfasst drei bis vier Termine à 2 Stunden. Die Gruppenberatung: maximal 6 Personen à 2 Stunden bei 4 Terminen.

Sie möchten mit der ProfilPASS-Beratung mehr über sich erfahren und Ihre Zukunft gezielt an Ihren Wünschen und Zielen ausrichten? Schreiben Sie mir, dann können wir ein unverbindliches und kostenfreies Informationsgespräch (20 Minuten) führen und den konkreten Ablauf klären.